0 Warenkorb        Kundencenter
schliessen
Einkaufswagen
Der Warenkorb ist leer!
+49 (0) 3464 544421
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Immer wieder wird ein fataler Fehler bei Sonnenschirmen begangen. Während dieser hervorragend dazu dient, den Sonnenschein in eine Oase aus Schatten zu verwandeln und dies dank Knick- und Neigetechnik sogar so leicht zu variieren ist, dass jeder den Schattenbereich der sich ständig ändernden Sonnenstellung anzupassen schafft, hat der Sonnenschirm aber dennoch einen entscheidenden Nachteil. Er ist halt kein Regenschirm.

Regenschirme halten Regen ab

Abstand
Ein Regenschirm dient in aller Regel dazu, den Regen abzuhalten. Seine kleine Fläche an Stoff ist dafür hervorragend imprägniert. Jedoch würde die kleine Regenschirm-Bespannung kaum ausreichen, genügend Schatten zu spenden, damit der Körper vor den schädlichen UV-Strahlen geschützt wird. Von mehreren Menschen, die Schatten gleichzeitig suchen, kann man schon gar nicht sprechen. Ein Regenschirm ist oft auch eher aus einem regenabweisenden Material. Somit sind die zwei Schirmarten, die sich scheinbar so ähnlich sind, doch in ihrer Funktionsbestimmung doch grundsätzlich unterschiedlich und können nicht im Funktionsbereich des jeweils anderen bestehen.
Abstand

Sonnenschirme sind Schattenspender

Abstand
Sonnenschirme, und da ist es egal, ob es sich um einen Stockschirm, einen Ampelschirm, einen Markt- oder gar einen Großschirm handelt, haben in der Regel auch eine gewisse Imprägnierung. Mit dieser wird leichter Nieselregen gut abgehalten. Einen richtigen Regenguss werden diese Stoffe jedoch nur selten abhalten können. Bei großem Starkregen empfiehlt es sich ohnehin, den Sonnenschirm zuzumachen, da meist ein gewisser Wind mit dem Regen einhergeht. Und Wind ist der natürliche Feind unserer schattenspendenden Freunde. Denn der Wind erfasst die meist großflächigen Schattenspender nur zu gerne.

Wenn Sie also ein leichter Regen überrascht, sollten Sie nicht gleich unter einem Sonnenschirm in Panik verfallen. Wenn nur wenig Regen zu erwarten ist, können Sie auch mal unter ihm Schutz vor der Nässe finden. Regnet es aber heftiger und der Wind kommt auf, sollten Sie ihn unbedingt schnell schließen und selbst ins Haus oder unter einem Untertand Unterschlupf suchen. Sollte gar ein Gewitter aufkommen, suchen Sie niemals einen Sonnenschirm als Schutz. Die meisten Sonnenschirm-Gestelle sind bis heute überwiegend aus Metall, auch wenn viele z.B. aus Aluminium sind. Das Gestellt würde wie ein Blitzableiter fungieren. Zudem brennen die Stoffbespannungen i.d.R. sehr schnell, wenn sie entflammt werden. Das hängt im Allgemeinen mit der Imprägnierung zusammen, mit deren Hilfe der Stoff noch schneller brennen kann. Sie glauben nicht, wie schnell ein durch ein brennendes Streichholz verursachtes Loch sich schnell binnen 1-2 Sekunden zum Tellergroßen Loch frisst und auch dann nicht aufhört.
Abstand

Olefin-Schirmbespannung

Abstand
Einige Schirme sind Olefin-bespannt. Das ist ein besonderer Bezug, welches durch seinen sehr hohen Lichtschutzfaktor beindrucken kann. Zudem bleicht er weit weniger aus, auch nach Jahren - so die Hersteller - ist die Schirmbespannung noch Farbecht, auch wenn sie die ganze Zeit der Sonne und deren UV-Strahlen ausgesetzt ist. Zudem ist der Stoff belastbar und sehr gut gegen Verrottung geschützt. So ist er widerstandsfähig gegen alle Witterungseinflüsse. Seine Strapazierfähigkeit ist zudem überdurchschnittlich und Wasser perlt einfach auf dem Stoff ab ohne in die Fasern einzudrucken. Olefin-Stoffbespannungen bei Sonnenschirmen zählen derzeit zu den besten, die es gibt.
Abstand

Sonnenschirm-Hersteller

Natürlich gibt es auch Sonnenschirme von vielen verschiedenen Marken und Herstellern. Leider können wir Ihnen hier nur einen Teil anbieten, denn auch bei Schirmen gilt: Das Angebot ist nahezu unerschöpflich. Wir haben aber versucht, Ihnen ein buntes Spektrum an Marken und Hersteller rund um Schirme für Balkon, Garten und Gastronomie zu offerieren. Jede Marke hat ihre Schwächen aber natürlich auch ihre Stärken. Vielleicht haben Sie bereits Möbel von einem bestimmten Hersteller und suchen nun einen Schirm in "gleicher, gewohnt guter Qualität"?

Mehr Info
Abstand

Vorlieben bei einem Sonnenschirm

Jeder hat sie, auch wenn viele es vielleicht nicht wissen. Aber jeder hat in der Regel eine gewisse Vorliebe für einen bestimmten Schirmtyp. Der eine bevorzugt einen Stockschirm, vielleicht weil er einfach einen Ampelschirm nicht auf seinen Balkon stellen kann. Der nächste sucht gerade einen großflächigen Schirm, den man aber nicht knicken kann, weil er eine Gaststätte hat und mit dem Schirm die Bistrotische beschatten will. Und gerade Hausbesitzer, die eine Terrasse ihr Eigen nennen können, lieben eher den Ampelschirm. Dieser ist aus dem Weg, d.h. der Schirmstock steht nicht ungünstig mittig in der Gegend rum. Zudem kann man diese Schirmvariante am allerbesten drehen, wenden und anderweitig so verstellen, dass die Beschattung des gewünschten Bereiches der Terrasse jederzeit und bei jedem Sonnenstand gewährleistet werden kann.

Mehr Info
Abstand

Schutzhülle

Wenn Sie Ihren Sonnenschirm gerade einmal nicht nutzen, sollten Sie ihn am besten Zusammenfalten bzw. einfahren und - wenn vorhanden - bestmöglich vor der Witterung mittels einer Schutzhülle schützen. Diese wird einfach über den geschlossenen Schirm gestülpt und mittels Reißverschluss oder Klettband verschlossen. So bleibt der Sonnenschirm länger schön (die Bespannung bleibt nicht aus) und das Obermaterial leidet nicht so sehr.

Mehr Info
Abstand

Kunden kauften kürzlich...

Ampelschirm SCOLARO «Torino Braccio 3x3» Pendelschirm hanging Parasol
Ampelschirm SCOLARO «Torino Braccio 3x3» Pendelschirm hanging Parasol
«Erstklassiger Ampelschirm in verschiedenen Farben und Größen»
1.309,00 EUR

Sonnenschirm SCOLARO Napoli Teleskopic Stockschirm 400x400 cm
Sonnenschirm SCOLARO Napoli Teleskopic Stockschirm 400x400 cm
«Schattenspendender Luxus in einem tollen Dessign»
856,95 EUR

Sonnenschirm SCOLARO «Leonardo Braccio 4x4» Ampelschirm, Alu hanging Parasol
Sonnenschirm SCOLARO «Leonardo Braccio 4x4» Ampelschirm, Alu hanging Parasol
«Stabiler Ampelschirm, der auch bei stärkerem Wind stehen bleiben kann»
2.106,30 EUR

Sonnenschirm SCOLARO «Alu Poker 6x6» Stockschirm , Aluminiumschirm Parasol
Sonnenschirm SCOLARO «Alu Poker 6x6» Stockschirm , Aluminiumschirm Parasol
«Für große Flächen geeignet - Somit der ideale Schirm für die Gastronomie»
5.938,10 EUR

Sonnenschirm GLATZ Stockschirm «PIAZZINO quadratisch 300x300cm vanilla»
Sonnenschirm GLATZ Stockschirm «PIAZZINO quadratisch 300x300cm vanilla»
«Funktionaler Sonnenschirm - High Class Technologie»
875,00 EUR

Abstand

Begriffe erklärt...

Anstellbar vs. neigbarAnstellbar vs. neigbar
Diese Begriffe tauchen gerne bei Ampelschirmen bzw. Freiarmschirmen auf. Sie sagen aus, ob man den S...

Air-Vent
Als Air-Vent wird das "Loch" oben in der Sonnenschirmmitte bezeichnet, auf dem dann ein weiterer, gr...

Knicker
Unter dem Knicker versteht der Fachhändler das Element im Mast, welches dafür sorgt, dass man den Sc...

SchutzhülleSchutzhülle
Wenn Sie Ihren Sonnenschirm gerade einmal nicht nutzen, sollten Sie ihn am besten Zusammenfalten bzw...

Volant bzw. SchabrackeVolant bzw. Schabracke
Unter einer Schabracke versteht man im Allgemeinen einen Stoffüberhang am Rand des Schirmes. Er soll...

Abstand
pic